2006


Gegründet wurde der Verein 2006 von Christian Aldrian. In den darauffolgenden Jahrenerbaute er 2 Paintballfelder. Ein Szenario Feld für den Verleih und ein Supairfeld für den Verein.

2008


Aus dem Verein heraus entstand das bis heute bestehende Hausteam "Styrian Gladiators".
Bereits 2 Jahre später in der Sommersaison 2008 konnte dieses Hausteam das erste mal mit dem 3. Platz vom "Stockerl" lachen beim 3Mann Bewerb in der 2. Division der Österreichischen Paintball Nationalliga, kurz OPBL.

2009


Sommersaison 2009 liesen unsere Gladiatoren keine Gelegenheit aus uns in der Turnierszene einen Namen zu machen und erreichten dadurch in der 2. Divison beim 3Mann Bewerb den Vizestaatsmeister.
In der Wintersaison 2009/2010 erkämpfte sich das Hausteam zum ersten mal beim 3Mann Bewerb in der 1. Division der OPBL den Staatsmeistertitel. Mikscha, Wagner, Jauk und Aldrian waren die Helden dieser Saison.

2010


Die Erfolgsgeschichte ging beim Nachwuchs in der Wintersaison 2010/2011 weiter, bei der sie in der 2. Division beim 3Mann Bewerb den Staatsmeistertitel holen konnten welchen sich die Spieler Dröscher, Ernst und Maric erkämpften.
Ausserdem konnte sich der Spieler Jauk Stefan erstmals in der Vereinsgeschichte den "Player of the Day" in der 1. Division beim 3Mann Bewerb in der Schwarzl Halle ergattern.

2011


Den Vizestaatsmeister konnten sich unsere Spieler Ernst, Mikscha, Jauk, Oswald, Wagner und Aldrian in der 1. Division beim 3Mann Bewerb und den souveränen 3. Platz beim 5Mann Bewerb in der Sommersaison 2011 sichern. Auch den "Player of the Day" konnten sich wieder 2 Spieler holen. Thonhauser Patrick in der 2. Division beim Turnier in Kärnten und Ernst Manuel in der 1. Division beim Finale im Paintball Paradise Pichling.

In der darauf folgenden Wintersaison 2011/2012 konnten die Spieler Schober, Ovszenik und Thonhauser den Staatsmeistertitel vom Vorjahr in der 2. Divison souverän verteidigen.

2012


Im Jahr 2012 konnten wir sogar 2 Staatsmeistertitel feiern. Einmal beim 3Mann Bewerb durch die Spieler Oswald, Wagner und Sturm, und ein zweites mal beim 5Mann Bewerb mit den Spielern Oswald, Wagner, Sturm, Aldrian, Thonhauser und Tom Tom. Und wieder konnten 2 Spieler den "Player of the Day" feiern. Bereits zum zweiten mal in der 2. Division Thonhauser Patrick, diesmal in Andrichtsfurth und Wagner Michael beim Heimturnier in Werndorf in der 1. Division

2012 haben wir auch erstmals die Paintball Bundesliga bespielt und prompt den Vizestaatsmeister
im 3Mann/Newcomer Bewerb in der Sommersaison, sowie auch in der Wintersaison 2012/2013 eingefahren.
Im Sommer waren die Spieler Hößl, Kosche und Schober die Hauptakteure und im Winter die Spieler Kosche, Muralter, Gspurning, Kalcher.

2013


Seit 2013 freuen wir uns nun auch das Team "Styrian Oaks" als Hausteam bei uns begrüßen zu dürfen und sind nun auch die offizielle Anlaufstelle der Steiermark für alle Spieler die in die Turnierszene einsteigen wollen!
Desweiteren kann sich Thomas Schober in der OPBLr2 in Punitz den Player of the Day sichern wodurch wir nun schon 5 Spieler mit solch einer Auszeichnung haben.